Content
redmine-installation-upgrade-wizard

Dieses Ruby Gem bietet Ihnen einen einfach zu bedienenden Assistenten für Redmine-Installationen und -Upgrades. Es ist für benutzerdefinierte Installationen auf Linux-, Windows- und Unix-Servern geeignet (und getestet).

Dies ist keine Anleitung zur Installation von Easy Redmine. Sie finden sie hier.

Redmine-Installation

Um neues Redmine zu installieren, benötigen Sie ein kompiliertes Ruby und müssen das Redmine-Installationsprogramm Ruby Gem installieren. Um dieses Gem zu installieren, verwenden Sie:

Download des Redmine-Installationsassistenten anfordern

$ gem install redmine-installer

Für die korrekte Ausführung des Redmine-Installationsprogramms sind mindestens 250 MB freier Speicherplatz auf der Root-Diskette erforderlich.

Wenn das Installationsprogramm-Gem in Ihrem Ruby installiert ist, können Sie die Installation mit dem folgenden Befehl ausführen:

$ redmine install [PACKAGE] [REDMINE_ROOT]

Hinweise:
[PACKAGE] - Redmine-Installationspaket (zip oder gz)
[REDMINE_ROOT] - Ort der Installation der Anwendung

Für Hilfe:

$ redmine help
$ redmine help install

Befehle für die Redmine-Installation – aus dem Archiv

Unterstützte Archive sind .zip .tar.gz

$ redmine install [PATH_TO_PACKAGE] [REDMINE_ROOT]
# with environment
$ redmine install [PATH_TO_PACKAGE] [REDMINE_ROOT] --env environment

Beispiel:

$ wget http://www.redmine.org/releases/redmine-3.4.2.zip
$ redmine install redmine-3.4.2.zip

Befehle für die Redmine-Installation - aus GIT

$ redmine install GIT_REPO --source git
# with specific branch
$ redmine install GIT_REPO --source git --branch GIT_BRANCH --env environment

Beispiel:

$ redmine install Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!:redmine/redmine.git --source git

Beispiel mit spezifischem GIT-Branch:

$ redmine install Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!:redmine/redmine.git --source git --branch 3.4-stable

Upgrade für vorhandene Redmine-Instanz

Das Redmine-Installationsprogramm kann Ihr vorhandenes Redmine aus dem Archiv oder dem Git-Repository aktualisieren. Installierte Plugins werden beibehalten oder aktualisiert, wenn sie in einem neuen Paket enthalten sind.

Der Upgrade-Vorgang kann in einem Profil für das nächste Upgrade gespeichert werden. Profile werden unter HOME_FOLDER/.redmine-installer-profiles.yml gespeichert.

Nach Ausführung des Befehls für das Upgrade:

$ redmine upgrade [PACKAGE] [REDMINE_ROOT]
# with environment
$ redmine upgrade [PACKAGE] [REDMINE_ROOT] --env environment

Für Hilfe:

$ redmine help
$ redmine help upgrade

Befehle für das Redmine Upgrade - aus Git

$ redmine upgrade --source git
# with environment
$ redmine upgrade --source git --env environment

Befehle für das Redmine-Upgrade – aus einem Profil

$ redmine upgrade [PACKAGE] [REDMINE_ROOT] --profile PROFILE_ID

Upgrade mit benutzerdefinierten Modifikationen

Wenn Sie das easyproject-Plugin verwenden und Sie die Client-Änderungen nicht von der alten Instanz kopieren möchten, verwenden Sie den Switch

--skip-old-modifications

Redmine-Backups

Es gibt einen Befehl zur Sicherung von Redmine

$ redmine backup [REDMINE_ROOT]

Vollständiges Tutorial für das Installations- und Aktualisierungsprogramm von Redmine

Additional information

Kostenlos testen

Easy Redmine 10 Upgrade
Top Plugins & Funktionen
Neues & mobiles Design
Server Upgrades
Globale Cloud

Jetzt kostenlos testen

Die Macht von Open Source

Easy Redmine ist aus der Redmine Community hervorgegangen und wird seit mehr als 10 Jahren von einem engagierten Team aus Easy Software Ingenieuren zur Perfektion entwickelt. Unser Ziel ist, Easy Redmine zur besten Open Source Lösung für das Projektmanagement zu machen.

 

ALLE FEATURES

 

Probieren Sie Easy Redmine anhand einer 30-tägigen Probeversion

Alle Funktionen, 30 Tage, SSL-geschützt, tägliche Backups, in Ihrem Geo-Standort

oder